Erzwungene feminisierung

wie man den Körper eines Mannes feminisiert
heading-divider
Forced Feminization

Erzwungene Feminisierung mit Transfemme sind echte, nicht fiktive, erzwungene Feminisierungsgeschichten, Namen wurden geändert und einige Details zum Schutz von Identitäten. Seit über zwei Jahrzehnten hören wir, wie unsere Kunden Feminisierungsgeschichten erzwungen haben.

Wir befürworten zwar nicht, jemandem eine Feminisierung aufzuzwingen oder jemanden zu zwingen, etwas gegen seinen Willen zu tun. Wir haben im Laufe der Jahre viele Situationen erlebt, in denen Männer zu Frauen wurden, bevor sie überhaupt wussten, dass dies geschah. Transfemme® kann als erzwungenes Feminisierungsprotokoll verwendet werden. Das Beste daran ist, dass Ihr Körper auch nach Absetzen von Transfemme®-Pillen weiterhin Östrogen produziert! Dies ist ein außergewöhnlicher Vorteil, da Männer, die feminisiert werden müssen, das behalten können und ihre Meinung nicht ändern können. Dies ist die perfekte Lösung für Hahnrei und Weichlinge.

“Erzwungene Feminisierungsgeschichten – Domina und Sub Tunte Jungs”

Vom betrügerischen Freund, der feminisiert wurde, bis zu den Sissy-Ehemännern und Polizisten, die Brüste wachsen ließen und von seiner Frau und seinen Mitarbeitern Röcke tragen mussten, um zu arbeiten, und von Streiche der Schwesternschaft gedemütigt wurden, die dauerhafte männliche Brüste und Sissies hervorbrachten. Lesen Sie weiter, während wir einige der unterhaltsameren Geschichten über erzwungene Feminisierung preisgeben, die wir im Laufe der Jahre erhalten haben!

erzwungene feminisierung

Erzwungene Feminisierungsgeschichten

(Feminisierungsleitfaden)

blank

Wie ich mich versehentlich feminisiert habe

WAHRE GESCHICHTE: VON DakotaFi eine Feminisierungsgeschichte Alles begann vor ungefähr 3 Jahren über erzwungene Feminisierung und Geschichten. Ich fuhr mit ein paar Freunden nach Hause und geriet in ein schlimmes Autowrack. Ich hatte Schnitte an Brust und Bauch, aber mein Zustand war nicht kritisch. Ich vermied einen Ausflug ins Krankenhaus und kam anderthalb Stunden später nach Hause. Ich wollte nicht mit meinen Eltern über das Autowrack sprechen, also habe ich nachgeforscht, wie ich meine Wunden schneller heilen lassen kann.

Ich fand heraus, dass Fenchelöle helfen können, Schnitte schneller zu heilen. Ich ging in meinen Gewürzschrank, nahm etwas Fenchel und mischte ihn mit anderen ätherischen Ölen. Ich beschloss, es aufzuheizen, um die Zutaten im Fenchel zu aktivieren. Nach dem Abkühlen hatte ich mein eigenes hausgemachtes Fenchelmittel. Von dort ging ich duschen und trug das Öl auf die Schnitte an Brust, Bauch und Schultern auf. Es war erfrischend. In den nächsten Tagen bemerkte ich, dass meine Schnitte gut heilten.

Ungefähr 6 Monate später bemerkte ich etwas anderes. Eines Morgens wachte ich auf und bemerkte zwei Klumpen unter meinen Brüsten. Ich habe nicht zu viel darüber nachgedacht und fand es trotzdem ziemlich seltsam. Im Laufe eines Jahres bemerkte ich, dass meine Haut seidig glatt wurde und meine Brüste größer wurden und mein Arsch auch größer wurde. Ich hatte keine Ahnung, warum mir das passiert war. Zu diesem Zeitpunkt machte sich dies sogar bei Partnern in den Blättern bemerkbar.

Mit ungefähr zwei Jahren kamen meine Brüste mit ungefähr einer A-Tasse herein. Perfekt rund und alles. Mein Hintern wackelte ein wenig, wenn jemand daran herumstocherte, und ich bemerkte sogar, dass ich ein wenig abnahm (möglicherweise ohne Beziehung; ich bin ein Läufer). Zu diesem Zeitpunkt begann ich einige Nachforschungen anzustellen und fand heraus, dass Fenchel Phytoöstrogene enthält und dass mein Körper wurde Östrogen dominant. Ich entschied, dass der beste Weg, dies zu tun, darin bestand, sich gesund zu ernähren und im Fitnessstudio mit dem Heben von Gewichten zu beginnen. Nachdem ich ungefähr ein Jahr lang jeden zweiten Tag ins Fitnessstudio gegangen bin. Ich bemerkte, dass ich nicht mehr so ​​schnell Muskeln aufbauen konnte wie früher (obwohl ich in großartiger Form war). Ich begann Crossdressing zu betreiben und genoss es, BHs und Höschen zu tragen. Meine neue Freundin entschied, dass sie mich liebte, Brüste zu haben, und kaufte Transfemme-Pillen. Sie fing an, sie in mein Ergänzungsprogramm zu schleichen. Ich bemerkte, dass ich wirklich anfing zu feminisieren und zu diesem Zeitpunkt begann meine Freundin mich zu dominieren und mich für ihre Freundinnen zu verkleiden.

Update: Nach vier Jahren sind meine Brüste zu einer vollen C-Tasse geworden und meine Genitalien sind kleiner und verwandeln sich in einen Sissy Clit. Meine Schenkel und Hüften sind dicker geworden und ich habe eher eine Sanduhrfigur. Unsere Freunde ließen mich sogar ihre BHs, Kleider und Röcke anziehen, um zu sehen, ob es passen würde. Sie taten. Wir haben zu diesem Zeitpunkt fast die gleiche BH-Größe. Mein Arsch ist viel dicker als er war und mein Gesicht ist auch viel glatter geworden. Meine Brüste und mein Hintern werden jedes Jahr größer, was mich weiblicher macht und es scheint nicht so, als würde es bald aufhören. Ich besitze es einfach und sage, dass Gott mich so gemacht hat, obwohl ich weiß, dass ich schuld daran bin, dass ich nicht genug recherchiert habe und mich von meiner Freundin in ein Sissy-Sub verwandeln lasse. Wenn das so bleibt, könnte ich in ein paar Jahren fast als Dame durchgehen. Ich habe viel recherchiert und nichts Nützliches gefunden. Wenn jemand Fragen zur erzwungenen Feminisierung hat, fragen Sie bitte und seien Sie nicht unhöflich. Im Ernst, frag mich was.

Mein geheimer Wunsch ist, dass meine Freundin anfängt mich zu ficken (das habe ich ihr noch nicht gesagt). Sie hat mich jetzt in ein Keuschheitsschloss gesteckt!

Beim Schummeln erwischt und in eine vollbusige Sissy verwandelt

Ich war 32 Jahre alt und lebte 3 Jahre mit einer Frau zusammen. Sie fing mich auf, sie zu betrügen und beschloss, mich zu bestrafen. Ich blieb in ihrem Haus, weil sie immer die Hauptverdienerin gewesen war und ich einen Mindestlohn verdient hatte. Aus der Güte ihres Herzens heraus dachte ich, sie erlaubte mir, mit ihr als Mitbewohnerin zu leben, bis ich genug Geld sparen konnte, um ausziehen zu können. Einige Monate vergingen ereignislos und im tiefsten Winter erkältete ich mich saisonal und war sehr krank. Meine reizende Ex-Freundin stellte eine Flasche mit der Formel für Erkältungsmittel her und sagte zu mir: „Nimm viele Pillen und je mehr ich einnehme, desto besser würde mein Immunsystem funktionieren.“ Ich hatte keine Ahnung, dass mir meine Männlichkeit genommen wurde und ich würde große, runde Brüste bekommen! Ich aß 20 Tabletten pro Tag, um meine Erkältung zu lindern. Später fand ich heraus, dass die normale Dosis, die Männern zur Feminisierung empfohlen wird, acht (8) Tabletten pro Tag beträgt, ja, es ist eine erzwungene Feminisierung 🙂

Nach einem Monat der Einnahme der Pillen entwickelte ich plötzlich Brüste und bevor ich es wusste, waren es C-Cup-Brüste! Ich liebe Brüste, das hat mich anfangs in Schwierigkeiten gebracht, aber ich wollte keine eigenen Brüste haben! Ich sagte meinem Ex, dass ich Brüste wachsen ließ! Dann fing sie an mich auszulachen und holte eine Flasche Transfemme Pillen zur Brustvergrößerung für Männer heraus! Ich hatte keine Ahnung, dass so etwas überhaupt existiert! Ich hörte sofort auf, die Pillen einzunehmen, aber meine Ex-Freundin teilte mir mit, dass das Absetzen der Pillen meine Brüste nicht am Wachsen hindern würde und dass sie groß bleiben würden und die Ergebnisse dauerhaft wären! Ich hatte in diesem Moment ein Gefühl der Angst über mich gekommen und dann bin ich total ausgeflippt! Ich nahm die Pillen ab und hoffte, sie würde mich anlügen, aber eine Woche später waren meine Brüste größer geworden. Zu diesem Zeitpunkt begannen meine verzweifelten Anrufe bei Transfemme.

Ich rief die Firma 10-20 Mal am Tag an und bat um Hilfe. Ich weiß nicht, was ich von ihnen erwartet hatte, aber ich sprach mit einem Dutzend Frauen über meine Notlage. Schließlich ging ich zum Arzt und er gab mir Testosteron-Injektionen, um meinen hohen Östrogenspiegel umzukehren. Anstatt meine Brüste schrumpfen zu lassen, wurden sie noch größer, als mein Körper das gesamte Testosteron in Östrogen umwandelte! Hier blieben meine Brüste riesig und mein Östrogenspiegel ist hoch, während mein Testosteronspiegel niedrig ist. Ich habe schließlich eine Fettabsaugung durchführen lassen, um meine Brüste zu reparieren, aber ich habe mich nie vollständig von der Sissifikation erholt, die ich ertragen musste. Ich wünschte, ich könnte meinen Ex verklagen, aber was kann ich einem Richter sagen? Ich habe sie betrogen und sie hat mir Brustpillen gefüttert und ich habe Brüste wachsen lassen? Die ganze Situation war für mich mehr als demütigend. Alle Ärzte, zu denen ich ging, kicherten mich an. Ich glaube, sie glauben, ich wollte Brüste wachsen lassen und ich habe bekommen, wonach ich gefragt habe. Ich weiß, dass einige Männer gerne Weichlinge sind und weibliche Brüste wachsen lassen möchten, aber ich war keiner von ihnen. Ich habe das Unternehmen schließlich dazu gebracht, eine Umkehrpille für mich zu entwickeln, aber sie weigern sich, sie in Serie zu produzieren, weil sie nicht im Umkehrgeschäft tätig sein wollen und nicht garantieren können, dass sie immer funktioniert.

Dies ist meine weniger als sexy Feminisierungsgeschichte, ich werde nie wieder jemanden betrügen!

Signiert: Jay, ein Opfer erzwungener Feminisierung.

Werden Sie Ihre eigene Geschichte der erzwungenen Feminisierung

Wenn Sie hier sind und dies lesen, träumen Sie davon, in eine Sissy verwandelt zu werden. Sie können jetzt den ersten Schritt machen und anfangen, Ihre Brüste zu wachsen und Ihren Penis zu verkleinern. Sie können Ihre eigene lebendige, atmende Geschichte der erzwungenen Feminisierung werden und das Beste daran ist, dass es dauerhaft ist!

Stellen Sie sich vor, Sie wachen mit schönen, runden, mädchenhaften Brüsten auf und Ihr schrumpfender Penis und Ihre Hoden sind in enge Kompressionshöschen gestopft. Warum herumsitzen und davon träumen, eine Sissy zu sein, wenn man eine echte Sissy sein kann?! Wir haben Tausenden von Sissies geholfen, ihr Ziel zu erreichen, feminisiert zu werden. Sie können Ihren Körper jetzt mit unseren Transfemme-Kapseln, der Östrogencreme und der klinisch erprobten Brustvergrößerungscreme feminisieren, die überall dort Kurven hinzufügen, wo sie angewendet werden. Das Beste daran ist, dass unser Produkt dauerhaft ist! Besuchen Sie unsere Website und erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre innere Sissy noch heute entfesseln können!

VerwandteMännliche Brustvergrößerungskräuter

Ich ließ meinen Mann Brüste wachsen

Ich habe meinen Mann Brüste wachsen lassen, das mag seltsam erscheinen, es sei denn, Sie erwischen Ihren Mann mit BHs und weiblichem Höschen. Ich habe meinen Mann in einem ausgestopften BH und Damenunterwäsche erwischt, als ich eines Tages früh von der Arbeit kam! Ich ging ins Schlafzimmer und da war er, posierte in BH und Höschen vor dem Spiegel und spielte mit sich selbst! Ich war zuerst schockiert, es kam mir sehr komisch vor, dass mein erwachsener Mann einen ausgestopften BH und ein weibliches Höschen trug! Es gab nichts, was er tun konnte, um es zu verbergen oder so zu tun, als wäre es ein Unfall. Da waren wir also und er wurde erwischt! Ich fing an, ihn nach seinen Wünschen zu befragen und wie lange er schon weibliche Unterwäsche trug und vor dem Spiegel durch unser Schlafzimmer tänzelte?! Es stellte sich heraus, dass dies schon seit Jahren so war und er trug sogar Frauenkleider im College und hielt es geheim. Nichts davon wurde mir jemals mitgeteilt, bevor wir geheiratet haben. Ich habe durch Nachforschungen gelernt, dass es eine ganze Sissy-Bewegung gibt, und dann habe ich beschlossen, meine neue Rolle zu genießen, damit mein Mann Brüste wachsen lässt und ihn in eine erzwungene Feminisierung verwandelt. Ich beschloss, ihn am besten zu bestrafen und in eine erzwungene Sissy zu verwandeln. Ich dachte, wenn er Dress Up spielen würde, würde ich ihn dazu bringen, Hausarbeit in Dessous zu erledigen und ihn in einen echten Sissy Boy zu verwandeln.

So erstellen Sie eine Forced Sissy

Nachdem ich etwas über das Sissy-Leben gelernt hatte, begann ich nach dem besten Weg zu suchen, um eine erzwungene Sissy zu erschaffen. Ich ging ins Internet und las über andere Frauen, die ihren Männern Brüste wachsen ließen. Ich rief Transfemme an und führte eine lange Diskussion mit den Kundendienstdamen, die über umfassende Kenntnisse über andere Frauen verfügten und darüber, wie ich meinen Mann dazu brachte, Brustgeschichten wachsen zu lassen. Es klang nach Spaß! Also bestellte ich ein Jahr lang Transfemme, Bountiful Breast Enlargement Cream, Transfemme Östrogen-Brustwachstumscreme und ein komplettes Paket zur erzwungenen Feminisierung! Ich wartete gespannt auf den großen Tag, an dem das Paket ankommen würde. Ungefähr vier Tage später kam UPS und die Schachtel mit meiner Strafe für meinen Mann, der Brüste wachsen lassen würde, war in meinen Händen!

Verbunden: Kastration von Männern

Wie ich meinen Mann dazu brachte, Brüste wachsen zu lassen

Ich befahl meiner neuen erzwungenen Sissy, sich einen BH, ein Höschen und High Heels anzuziehen, als er an diesem Tag von der Arbeit nach Hause kam. Dann nahm ich die Pillen und Cremes heraus und zeigte sie ihm zusammen mit einigen Fotos von Transfemme-Kunden. Ich sagte: “Ich habe dir ein komplettes Paket mit Zwangsfeminisierung gekauft und du wirst all diese Pillen nehmen und diese Cremes jeden Tag verwenden!” Zuerst dachte er, es sei ein Witz und ich sagte nein: “Du willst weibliche Brüste haben, du wirst eine echte erzwungene Sissy sein und meine Sissy-Sklavin.” Hat er mich gefragt, ob die Pillen und die Creme wirklich funktionieren? Ich sagte: “Oh ja, andere Frauen haben ihren Männern auch Brüste wachsen lassen, ich habe Fotos gesehen und viele Geschichten darüber gehört!” und so begann unsere Reise. Er war sehr aufgeregt und ich ließ ihn seinen BH ausziehen und die Creme in seine Brüste einmassieren. Ich lasse ihn auch die Östrogencreme in seine immer kleiner werdenden Sissy Balls und Sissy Clit einmassieren. Das Auftragen der Östrogencreme ist eine großartige Möglichkeit, um schnellere Ergebnisse bei erzwungener Sissifizierung zu erzielen.

Der beste Teil der erzwungenen Sissifikation

Die Verwendung der Transfemme-Pillen zur erzwungenen Feminisierung und der Creme-Packung bietet einige äußerst wunderbare Vorteile! Die Ergebnisse sind dauerhaft. Wenn Sie also ein kleiner Sissy-Junge sind, gibt es keine Rückkehr mehr. Du kannst dein Leben als der kleine erzwungene Sissy-Junge leben, der du bist. Ich lasse ihn auch die Östrogencreme in seine immer kleiner werdenden Sissy Balls und Sissy Clit einmassieren. Das Auftragen der Östrogencreme ist eine großartige Möglichkeit, um schnellere Ergebnisse bei erzwungener Sissifizierung zu erzielen. Ich habe meinem Mann Brüste wachsen lassen und es war das Beste, was ich je gemacht habe. Wenn Sie daran denken, Ihren Mann Brüste wachsen zu lassen, kann ich es nur empfehlen. Wenn Sie ein Mann sind, der eine Sissy im Schrank ist, müssen Sie nicht immer davon träumen, eine erzwungene Sissy zu sein. Alle notwendigen Mittel stehen Ihnen zur Verfügung. Raus aus dem Kopf und fang an zu tun, anstatt davon zu träumen, eine erzwungene Feminisierung zu sein. Fantasie ist der erste Schritt, um Ihre wahre Identität als erzwungene Sissy zu leben. Sie werden eine Frau zu einer glücklichen Geliebten und Besitzerin einer guten kleinen Sissy machen.

Sissy Boy Stories (Aus einem Sissy Wannabe einen echten Feminisierungsjungen machen)

Sissy Boys werden gemacht und trainiert, ihr Verlangen beginnt in ihren Gedanken, aber die richtige Frau muss einen erzwungenen Feminisierungsjungen perfekt pflegen. Unter der richtigen Pflege und Anleitung kann ein Sissy Boy geformt werden, Haare, Make-up, Schuhe, Unterwäsche, Keuschheitsgürtel, Stimmtraining, Rasieren, Wachsen, Laser-Haarentfernung und natürlich das ultimative Mittel zur erzwungenen Sissifizierung, zum Wachsen von Sissy-Brüsten und zum Schrumpfen dieser Penis in eine kleine feuchte Nudel oder einen Sissy Clit, um eine erzwungene Feminisierungsgeschichte zu machen. All dies erfordert einige Zeit und Engagement, aber ich versichere Ihnen, dass die Ergebnisse es wert sind! Mein Sissy Boy Ehemann hat sich langsam in die schöne, flauschige Sissy verwandelt, die er heute ist. Er liebt es, rosa Kleider, Strümpfe, Höschen und BHs zu tragen. Domina Eine von vielen Feminisierungsgeschichten ist, dass ich ihm eine feste Diät mit Transfemme, acht Brustpillen täglich und er hat seine Cremes zweimal täglich getreu aufgetragen. Ich stelle sicher, dass er jeden Tag seine Pillen isst und ich messe wöchentlich seine Brüste und seinen Sissy Clit. Er nimmt eifrig seine Pillen und befolgt die Anweisungen. Er ist stolz darauf, seine schönen, runden, mädchenhaften Brüste und das reichhaltige Gesäß für die Feminisierung zu zeigen, die wir mit der Bountiful Breast Cream verbessert haben, indem wir sie auf sein Derriere und seine Oberschenkel aufgetragen haben. Transfemme unterhält auch eine Sissy-Selbsthilfegruppe auf Facebook. Gehen Sie einfach auf deren Facebook-Seite.

Mehr für Sie: Männliche Brustvergrößerung